Es ist längst eine Tradition: Am Karfreitag lädt die KAB Tafers zum Spaghetti-Essen um Mittag ein. Rund 150 Personen schätzen dieses Angebot, teils wegen der feinen Spaghetti mit Tomatensauce, teils wegen des guten Zwecks des Anlasses. Der Erlös der Aktion geht 50:50 an das Fastenopfer und an Brücke · Le pont, das Hilfswerk der KAB. Die Gäste wählen die Summe selbst, die Sie fürs Essen und die Hilfswerke spenden wollen.